Mrz
14
2012

Modellierballons Anleitung Schwert: Die richtige Marke verwenden

Ballonkünstler wissen die hohe Qualität der Qualatex Modellierballons zu schätzen. Billigen Produkten aus dem Bastelladen fehlen oft Geschmeidigkeit und Reißfestigkeit. Sie platzen viel zu schnell und lassen sich nicht optimal formen. Modellierballons von Qualatex sind extrem flexibel und lassen sich sogar bei Minusgraden bearbeiten.

Dazu müssen die Ballons jedoch vorher zwischen den Handflächen erwärmt werden. Schnell und einfach lässt sich aus einem 260er Ballon ein Schwert modellieren. Vor allem Jungs mögen die ungefährlichen Kämpfe mit einem Luftschwert. Untenstehend finden Sie eine einfache Modellierballons Anleitung Schwert.

Modellierballons Anleitung Schwert: Zuerst kommt der Knoten

Für viele Ballonkünstler ist der Knoten das schwierigste Basis-Wissen. Sobald Sie problemlos einen Modellierballon zuknoten können, schaffen sie auch ein Ballonschwert mit der Modellierballons Anleitung Schwert. Blasen Sie den Ballon mit der Ballonpumpe vollständig auf. Ein Luftreservoir, wie bei Tierfiguren, ist für die simple Schwert-Modellation nicht nötig. Verknoten Sie den Ballon, indem Sie die Öffnung über Zeige- und Mittelfinger legen und den Knubbel mit dem Daumen durch beide Finger stecken und zuziehen. Legen Sie das hintere Drittel des Ballons zu einem “M”. Greifen Sie beherzt in die Mitte der gefalteten Formation und verdrehen Sie den Ballon dreimal.

Fertig!

Modellierballons in vielen Farben sowie Ballonpumpen finden Sie im Online-Shop von www.e-ballon.de.